logo

PROGRAMM

14.06.

Sonntags Zeremonie

Zeit: 10.00 – 22.00 Uhr

Westbam 
Alfred Heinrichs (Supdub)
René Bourgeois (Supdub)
Match Hoffman (Basskicks)
Sánchez & Schtuttgar (Niejeliebt)
Takenozat (France)

Unkostenbeitrag:
bis 13 Uhr 5€
danach 10€
 
„Und gibt’s im Westen nichts neues ist Westfalia gefragt“

Jemand eine Extraportion Kultfaktor bestellt? Denn mit niemand geringerem als Westbam verspricht auch dieser Sonntag spektakulär zu werden, wenn die neue Magdalena nach Alt-Stralau ruft. Die Macht der Nacht im Gepäck, dürfte uns dieser Schallplattenunterhalter zweifelsfrei gen Tanzrausch katapultieren.

Dank den Supdub’ern Alfred Heinrichs & René Bourgeois sollten dann selbst eingerostete Tanzbeine wieder in Schwung kommen. Boxenstopps die sich wie ein roter Faden quer durch die Republik ziehen geben Brief und Siegel darauf, dass es sich alles andere als ausgedubt habt.

Das passende Ergänzungsprogramm zur Messe gibt es diesmal von Match Hoffmann (Bass Kicks) sowie den Niejeliebten Sánchez & Stuttgar und Takenozat aus Frankreich.


21.06.

Sonntags Zeremonie

Zeit: 10.00 – 22.00 Uhr

 
Drauf & Dran (Style Rockets)
Daniel Boon (Neuhain)
DeKai (Rangnarøk)
Sokool (Katermukke / OFF Recordings)
Stereo Jack (Neuhain)
Sebastian Kremer (Analaogue Audio)
Mikadoo (Magdalena)
 
Free entry
 
Und auch diese Woche soll es ordentlich Bass regnen wenn unser Lieblingsraver Drauf & Dran mit neuem Album im Gepäck geladen ist. 
Mit „Black & White“ steht der zweite Longplayer bereits in den Startlöchern, der seinem Vorgänger „Colors“ in nichts nachstehen dürfte. 

Gemeinsam mit Neuhain’s Daniel Boon (Ostfunk / Stylerockets) und Rangnarøk Speerspitze DeKai kann es hier zum massiven Taktrausch kommen wenn sich kurzum auch die Vierviertelgranaten von SoKool (Konzeptions / Heinz Music) anschließen, die mit Releases auf u.a.
OFF Recordings auftrumpfen konnten. 

Neben Neuhain’s Grooveminister Stereo Jack werden dabei auch Sebastian kremer von Analaogue Audio und Magdalena’s finest Mikadoo die Plattenteller schieben, bis der Podologe kommt. 

Für Speis und Trank soll gesorgt sein. 
Dafür tanzen wir in ihrem Namen. 
Im Freien. 

Als Highlight zum Fete de la musique erlassen wir euch zu dieser Sonntags Zeremonie jeglichen Eintritt. 
 
 
 
 

28.06.

Sonntags Zeremonie

Zeit: 10.00 – 22.00 Uhr

Stereo Express (Love Matters)
Thomas Lizzara (Hijack)
Nico Pusch (Rostock)
David K (Tonspiel//WePlay)
Sebastian Bosch (Magdalena)
RICD (Dusted Decks/Leipzig)
R.U.L.E. (111)
 
Mit Love Matters Guru Stereo Express sollte das auch kein Problem sein. Heimathäfen wie Atmosphere Records, Burlesque Musique und Suara sprechen Bände während Tourstopps in Luxemburg, Frankreich und Belgien ihr Übriges tun. Titel wie "Sweat Dreams", "La Vie En Rose" oder
"Shadoorack" konnten dem passionierten Beatfreak auch in der Vergangenheit den nötigen Rückenwind geben.

Dass auch Hijacker Thomas Lizzara für die nötige Rhythmuskost sorgen kann, hat er seinerseits mit Veröffentlichungen auf Der Turnbeutel, Gastspiel Records und Ton Liebt Klang mehr als unter Beweis stellen können. Rostock’s finest Nico Pusch setzt mit der richtigen Brise Groovegalore einen drauf um für Furore im Freien zu sorgen. Rückendeckung an den Decks liefern David K (WePlay) und R.U.L.E. (111).    

PHILOSOPHIE

TICKETS

Wildes Wochenende gefällig ? Hol' dir hier deine Eintrittskarte zur Glückseligkeit. tickets  

GALERIE

Filmriss war gestern. Finde dich in Magda's Fotokammer wieder.

NEWSLETTER

Du möchtest immer einen Schritt voraus sein? Dann melde dich für unseren Newsletter an!    

KONTAKT

     MAGDALENA Betriebsgesellschaft mbH
Impressum
logo_2 logo_2 logo_2 logo_2